Physikalische Therapien / Physiotherapie

Aktuelle Beiträge 

  • Paracelsus Kurhaus

    Im neuen Kurhaus können sämtliche Therapien von der einzigartigen Moorbehandlung bis zur Physiotherapie durchgeführt werden. 

    Der große Vorteil ist auch die Direktverrechnung mit der KFA.



Physikalische Therapien sind zuerst von einem Facharzt bzw. von einem Arzt für Allgemeinmedizin zu verordnen und anschließend der KFA Salzburg zur Bewilligung vorzulegen. Die Refundierung erfolgt nach den Tarifen der Salzburger Gebietskrankenkasse.


Diplomphysiotherapeuten der KFA Salzburg mit Direktverrechnung (39.5 KB)


Verband der freiberuflichen Physiotherapeuten